Mauerschutz

Drainagerohre, Kabel- und Grundmauerschutz

Beim Rohbau kommt es unter anderem darauf an, dass das Gebäude ausreichend gegen Feuchtigkeit und Nässe von unten geschützt ist. Isolierung und Drainage spielen folglich eine wichtige Rolle.

Alles trocken: Mit Entwässerung und Kellerisolierung

Niedergehender Regen - zum Beispiel auf gepflasterten Einfahrten und auf Gartenflächen - versickert nur zu 30 bis 40 Prozent über die Fugen. Die Folge sind rutschige Wege oder auch feuchte Hauswände. Wir bieten Ihnen professionelle Lösungen zum Aufnehmen und Ableiten des Wassers an.